Go Back

Chili con Carne mit Kaffee

Vorbereitung15 mins
Zubereitung2 hrs
Portionen: 6

Zutaten

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 500 g Rindergulasch aus der Hohen Rippe
  • 2 EL Butterschmalz
  • 2 rote Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 250 ml dunkles Bier
  • 200 ml Kaffee
  • 800 ml stückige Dosentomaten
  • 140 g Tomatenmark
  • 200 ml Rinderbrühe
  • 50 g brauner Zucker
  • 1 EL Chilipulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Backkakao
  • 1/2 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL gemahlener Koriander
  • 1,2 kg Kidneybohnen
  • 3 kleine frische Chilischoten optional
  • glatte Petersilie optional
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Salz

Anleitung

  • Die Zwiebeln und Knoblauch schälen, um beides grob zu würfeln - in der Zwischenzeit einen großen Topf mit Butterschmalz erhitzen.
  • Das Gulasch und Hackfleisch darin scharf anbraten, die Zwiebeln dazu geben und alles kräftig bräunen.
  • Tomatenmark, Chilipulver, Kakao und braunen Zucker dazu geben, um alles leicht mit zu rösten.
  • Mit Bier ablöschen und sowohl Kaffee als auch Rinderbrühe dazu geben.
  • Sobald sich der Röstansatz am Topfboden gelöst hat, die Dosentomaten und die übrigen Gewürze dazu geben - alles bei geschlossenem Deckel auf kleiner Flamme für 1,5 Stunden köcheln lassen.
  • Danach die Kidneybohnen unterrühren und eine weitere halbe Stunde köcheln lassen - bei Bedarf noch etwas Brühe angießen, wenn der Eintopf zu dickflüssig wird.
  • Mit frisch gehackter Petersilie und traditionellem Maisbrot servieren.