Go Back

Bete Bourguignon

Vorbereitung30 mins
Zubereitung2 hrs
Portionen: 4

Zutaten

  • 400 g Rinderbrust
  • 400 g Rote Bete
  • 150 g Champignons
  • 750 ml Rotwein
  • 300 ml Rinderbrühe
  • 2 rote Zwiebeln
  • 2 Möhren
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 6-8 Thymianzweige
  • 1 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 EL Butterschmalz
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Honig
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Meersalz

Anleitung

  • Das Gemüse putzen, in mundgerechte Stücke schneiden und den Knoblauch in dünne Scheiben schneiden - die Pilze lediglich halbieren oder vierteln.
  • In der Zwischenzeit den Ofen auf 150°C Umluft vorheizen.
  • Anschließend das Fleisch in kleine Würfel schneiden und scharf in Butterschmalz anbraten - sobald das Fleisch etwas Farbe angenommen hat, kann das Gemüse dazu gegeben werden und mit rösten.
  • Danach Tomatenmark, Mehl, Salz und Pfeffer dazu geben, weitere 5 Minuten rösten und alles mit der Hälfte des Rotweins ablöschen und für 5-8 aufkochen.
  • Den übrigen Wein, sowie Lorbeer, Thymian und Rinderbrühe dazu geben und den Bratensatz am Topfboden kräftig aufrühren - alles abgedeckt für 2 Stunden im Ofen schmoren.
  • Währenddessen die Pilze in Butter und Honig ohne Salz kräftig anbräunen und nach Ende der Garzeit im Ofen mit in den Topf geben.
  • Vor dem Servieren noch Lorbeerblätter und Thymianzweige entfernen und alles mit frischem Brot, Kartoffelpüree oder frischer Pasta servieren.